fbpx

Ermöglicht Elektrizität, wo sie unmöglich war

Installation am Einsatzort mit dem Lithium-Energiespeicher BOS system one

BOS system one

Die fortschrittlichste All-in-One-Lösung für netzunabhängige Energie

Das BOS system one ist eine Komplettlösung in einer Box, die im Gegensatz zur herkömmlichen Bauweise vor Ort einfach in Betrieb genommen werden kann. Das BOS system one ist ein vorkonfiguriertes, vormontiertes autarkes  Hybrid-Solarsystem. Die korrekte Umsetzung eines solchen Solarsystems, erfordert, dass alle benötigten Komponenten, vom wichtigsten bis hin zum kleinsten Teil, richtig zusammenwirken. Beim BOS system one wird die detaillierte Systemauslegung, die Beschaffung der Komponenten, die Montage der Anlage, ihre Programmierung und Prüfung vom Hersteller übernommen und organisiert.

Skalierbare Energielösungen. Flexibel für alle zukünftigen Energiebedürfnisse

Mithilfe des skalierbaren BOS system one können Unternehmen und Geschäfte ganz einfach zu sauberer Energie wechseln und zukünftig auf Strom von Dieselaggregaten oder Versorgungsnetzen verzichten. Abhängig vom verwendeten Batteriemodul, kann die Batteriekapazität in kleinen Schritten von 5 kWh auf bis zu 60 kWh in insgesamt vier Gehäusen erhöht werden. Je nach Anwendungsfall ist es zudem möglich, die PV- und Wechselrichterkapazität über ein Solar-Hybridsystem zu erhöhen. Die Energiesysteme können für den aktuellen Bedarf installiert werden und bieten die Möglichkeit die Kapazität bei steigendem Bedarf durch weitere Parallelsysteme zu erhöhen. So kann die Gesamtkapazität des BOS system one gemeinsam mit dem Energiebedarf des Anwendungsfalls wachsen ohne sofort ein umfangreiches Kapital aufbringen zu müssen.

09_BOS_system_one_open_side_png (1)

BOS system one

Die perfekte Lösung für Projekte mit einer Kapazität von 5 bis 60 kWh

Verfügbare Wechselrichterleistung von 3 bis 30 kVA

Größere Anlagen haben andere Anforderungen. Deshalb haben wir das BOS system pro entwickelt. Mit einer Kapazität von bis zu 400 kWh und 90 kVA Wechselrichterleistung. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit unseren Beratern auf.

Standardisierter und modularer Aufbau. Anpassbar an alle Anforderungen

Alle BOS systems one verfügen über identische Anschlusspunkte für Solar-Photovoltaik-Module (PV) und AC-Lasten. Der Aufbau des BOS system one für hybride Solarenergie dauert nur wenige Stunden und eignet sich daher für eine großflächige Installation sowie eine schnelle und einfache Wartung. Dank des modularen Aufbaus können die Komponenten an alle Anforderungen angepasst werden. Die Systeme sind nach den Grundsätzen der Modularität konzipiert, um ein kontinuierliches Wachstum in Zukunft zu ermöglichen, ohne dass gleich zu Anfang übermäßige Investitionen erforderlich sind. Bei der Planung des Systems können sowohl die heutigen als auch die künftigen Energieanforderungen berücksichtigt werden, so dass das System eine optimale Energieversorgung für beide Szenarien bieten kann.

06_BOS_system_one_antena_full_closeup_png (1)

Engineered in Germany

Wir legen Wert auf die Integration aller verfügbaren Sicherheitsmerkmale. Die hauseigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung in Deutschland entwickelt und testet sämtliche Komponenten bis ins Detail. So können wir eine höhere Qualität und Sicherheit garantieren, als andere Produkte in der Regel bieten. Überzeugen Sie sich selbst von der hervorragenden Leistung und Qualität der BOS Produkte.

Solarenergie maximieren

Geschaffen, um Sie mit Solarenergie zu versorgen

Das BOS system one stellt eine Plug-and-Play-Lösung dar, um mit erneuerbarer Energie aus Solarmodulen energieunabhängig zu werden. Das System integriert nahtlos Solarenergie, Dieselstrom, Versorgungsnetz und Lithium-Energiespeicher, sodass eine dem europäischen Netz vergleichbare Qualität erreicht wird. Die Lösungen werden mit allen erforderlichen Komponenten in einer Box geliefert und sind daher einfach zu installieren und zu betreiben. In Regionen mit hohen Einspeisetarifen können BOS Systeme Energie in das Netz einspeisen und so die erzeugte Solarenergie optimal nutzen. Bei niedrigen Einspeisetarifen können die Batterien für die Langzeitspeicherung genutzt werden, während der größte Teil des Solarstroms für den Eigenverbrauch verwendet werden kann. Mit Batterien mit hoher Energiedichte wird weniger Platz für die Installation benötigt, was Unternehmen hilft, Immobilienkosten oder einfach Platz zu sparen, der anderweitig genutzt werden könnte. Insgesamt bieten die Systeme von BOS eine kostengünstige und nachhaltige Lösung zur Deckung des Energiebedarfs und verringern gleichzeitig die Abhängigkeit von Dieselgeneratoren und Netzstrom. Die Plug-and-Play-Lösung in Verbindung mit der Möglichkeit, überschüssige Energie in das Netz zu exportieren oder für den Eigenverbrauch zu speichern, macht die Systeme von BOS zu einer idealen Wahl für Unternehmen, die Energieunabhängigkeit anstreben.

Optimale Nutzung verschiedener Stromquellen

Das BOS system one bietet einen nahtlosen Übergang von Dieselgeneratoren zu Hybrid-Solarstrom. Durch unser Lithium-Batteriesystem kann der Solarstromverbrauch erhöht und die Abhängigkeit von Dieselgeneratoren und unzuverlässigem Netzstrom verringert werden. Indem sie den Dieselstrom nur noch als Notstromaggregat einsetzen, können Unternehmen Dieselkraftstoff und Wartungskosten sparen. Zudem verbessern unsere Lösungen die Effizienz von Dieselgeneratoren bei geringer Auslastung, indem sie die Batterie mit überschüssigem Strom aufladen. Das Energiemanagement der hybriden Solarstromsysteme kann die durch Stromausfälle oder eine begrenzte Stromversorgung verursachten Schwankungen ausgleichen, indem es die von den Solarmodulen erzeugte Energie und die Energie aus dem Netz aufnimmt und bei Bedarf aus der Batterie entlädt. Mit den Systemen von BOS gehören Stromausfälle der Vergangenheit an.