DC NETZTECHNOLOGIE | BOS-AG


Mit BOS wird der Zugang zu smarter, erneuerbarer Energie zur Realität - sicher und kosteneffektiv.

 

Ein BOS Smart DC Grid bietet den effizientesten und kosteneffektivsten Zugang zu Elektrizität in Gebieten mit hoher Besiedlungsdichte ohne Netzanschluss. Das Grid ist skalierbar in Größe und Umfang und kann entsprechend individuellen Bedürfnissen angepasst werden. So lässt sich mit wenig Aufwand und einem bewährten Geschäftsmodell der Zugang zu erneuerbarer Energie zu niedrigsten Kosten pro Haushalt verwirklichen.

 

Produktbeschreibung Anwendungen  Produkteigenschaften Technische Daten

 

 

DC Mini Grid

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

 

PM10

  HS250 500px

PM10

Datenblatt

 

 PT20

Datenblatt

 

 

DC Netztechnologien sind die effizienteste und kosteneffektivste Lösung für Elektrizität in ländlichen Gebieten mit hoher Besiedlungsdichte und in Wohnheimen mit vermieteten Zimmern. Um ein DC-Grid aufzubauen, werden zwei Komponenten benötigt (ähnlich eines Solar Home Systems als zentraler Energie Hub) - ein Stromzähler (Power Meter - PM) in jedem Haushalt und ein Grid Signal Transmitter (Power Transmitter - PT) in jedem Energie Hub. Der PT20 ist bereits im zentralen Energie Hub integriert, welcher Hybridspeichersystem und PT20 in einem System vereint. Beide Gehäuse sind wasser- und staubresistent.

 

Anordnung eines DC Grids mit Power Meter und Power Transmitter

 

BOS Village Grid

1 Grafik  ZENTRALE ENERGIESTATION
Eine zentrale Energiestation, ausgestattet mit einem Solar Home System und dem BOS PT Grid Signal Transmitter, bildet die zentrale Einheit eines SMART DC GRID. Die zentrale Energiestation kann jedes 12 VDC Blei Solar Home System sein, empfehlenswert ist jedoch ein BOS Hybridsystem.

2 Grafik DC GRID VERBUNDENE HAUSHALTE
Individuelle Haushalte/Nutzer, alle ausgestattet mit einem BOS PM Stromzähler, sind mit der zentralen Energiestation via DC Grid verbunden.

 BOS PM10 PT10 haus Grafik3

3 Grafik INTELLIGENTE STROMTARIFE
Jeder Haushalt oder Powermeter ist je nach Bedürfnissen und Lasten mit einer bestimmten täglichen Energiemenge vorkonfiguriert, die wir Energiequote nennen. Nutzer sollten diese nicht übersteigen, da es sonst zu Störungen kommen kann, die die Belastbarkeit des Mini Grids überstrapazieren. Lasten werden daher automatisch abgeschalten, sobald der Nutzer die eigenen Quote erreicht hat, damit Nachbarn nicht darunter leiden!

Der PT Transmitter kommuniziert über Signale mit dem PM Stromzähler. Stromtarife sind während des Tages günstiger und während der Nacht teurer. In Phasen von Überschussenergie wird der Strom günstiger, respektive teurer in Phasen mit niedrigem Energie Level.

 

 4 Grafik INTELLIGENTES LADEMANAGEMENT
Das SMART DC Grid wechselt automatisch zwischen Überschussenergie und Notfall Licht. Sobald der Ladestatus des DC Grid das volle Level erreicht, schaltet jeder Zähler automatisch auf eine separate Abgabe von Überschussenergie. Diese Abgabe von Überschussenergie versorgt große Lasten nur während Phasen mit Überschussenergie und günstigem Tarif, insofern können Haushalte ihre Stromkosten optimieren. Sobald der Ladesstatus des DC Grid ein niedriges Level erreicht, werden alle Verbraucher automatisch abgeschaltet. Wenn Nutzer ihr Tageskontingent verbraucht haben, können sie trotzdem weiterhin ein Notlicht nutzen.

 

ANWENDUNGEN

 Beispielbereiche für den Einsatz unseres DC Mini Grid

BOS Icon School

BOS Icon Minigrid

BOS Icon Hospital

Small Medium Businesses

Refugee Camp

Schulen

Dörfer

Gesundheits-
zentren

Wohneinheiten,
Hotels

Flüchtlings-
lager

 

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Kostenvergleich DC Mini Grid vs. AC Diesel Grid

Der DC Grid Betreiber setzt ein praktikables Business Modell ein, das sich hinsichtlich Effektivität über Jahrzehnte im Einsatzbereich von AC Diesel Grids bewährt hat. Mit angemessenen Hardware Kosten, Wartungskosten von annähernd 0 und keinen Stromerzeugunskosten, sind die DC Grids verglichen mit den AC Grids die überlegene Lösung.

 

 
 

Skalierbar in Größe und Umfang

Die Größe eines Grids kann durch das Hinzufügen neuer Cluster oder Energiestationen zu bereits vorhandenen Clustern erweitert werden.

BOS VillageGrid 200m Size scaling

 

Der Umfang eines Grids kann erweitert werden, indem einer der verbundenen Haushalte innerhalb des Mini Grid Clusters zu einer zusätzlichen Energiestation ausgebaut wird. Die verbundenen Haushalte können so durch zwei Energiestationen versorgt werden und entsprechend mehr Energie verbrauchen.

BOS VillageGrid 200m Scope scaling

 

 

 

 
LCD Display Energy Control

Benutzerfreundliche Oberfläche mit LCD Display zeigt den verbleibenden Energieanteil, den aktuellen Energieverbrauch sowie die geltenden Tarife und ermöglicht das An-/Abschalten von Lasten.

  Display
 
Phone Charging   Integrierte USB Schnittstelle

Jeder Power Meter besitzt eine USB Schnittstelle, an der mobile Endgeräte/Mobiltelefone geladen werden können.

 
Smartes Bezahlungsmodell

Die Systeme können mit einem Pay As You Go (PAYG) Modell mit integrierter Fernverriegelung und -abfrage bedient werden. Nutzer können dabei zwischen verschiedenen Energieraten wählen und entsprechend bezahlen.

  PAYG ver04
 
advantage   Leichte Montage

Einfache Plug-and-Play Montage. Bei Bedarf professionelle Unterstützung durch unsere erfahrenen Ingenieure.

 
IP65 Gehäuse

Die Systeme werden durch zertifizierte IP65 Verteilerschrankgehäuse vor Wasser und Staub geschützt. Je nach Anforderungen können diese entsprechend angepasst werden und eignen sich damit ideal für raue Bedingungen wie sie an Straßen, Gewässern oder offentlichen Plätzen vorzufinden sind.

 

IP65

 
 
Warranty   BOS Garantie

BOS Produkte werden mit höchster Sorgfalt und Qualität nach deutschen Ingenieurstandards durch ein technisch exzellentes Team produziert. Als Teil der BOS Gewährleistung erhalten Kunden eine 2-jährige Standard Garantie auf alle BOS Produkte. Darüber hinaus kann je nach Bedarf zusätzlich technisches Training für Installation und Nutzung der Systeme gegeben werden.

 

 

TECHNISCHE DATEN

 

Beispielgrößen eines DC Grids

Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.